Jobs

Hier finden Sie eine Übersicht unserer offenen Stellen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Nachtwache 40-50%

Per 1. März 2022 suchen wir wegen der Pensionierung einer Mitarbeiterin eine motivierte und engagierte Person als

Nachtwache (40-50%)

Zu einem späteren Zeitpunkt besteht die Möglichkeit die Stellenprozente zu erhöhen.

Gewünschte Ausbildung:
• Fachfrau/Fachmann Betreuung mit Erfahrung in der Pflege oder
• Fachfrau/Fachmann Gesundheit mit Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer Beeinträchtigung oder
• Assistent/-in Gesundheit und Soziales.

Gleichzeitig suchen wir flexible Mitarbeiter/-innen als Springer/-innen im Stundenlohn zur Verstärkung unseres Nachtwachenteams. Optimalerweise bringen Sie dafür eine Ausbildung aus dem Gesundheits- oder Sozialbereich mit.
Sie arbeiten jeweils als Nachtwache für eines unserer zwei Wohnhäuser und tragen die Verantwortung für drei bis vier Wohngruppen mit je sechs bis sieben begleiteten Personen. Dabei sind Sie für das Wohlergehen und die Sicherheit der begleiteten Personen in der Zeit zwischen 21:45 und 7:15 Uhr zuständig.

Ihr Aufgabenbereich
• Pflege und Betreuung der begleiteten Personen.
• Dokumentation über Ereignisse der begleiteten Personen
• Teilnahme an den monatlichen Teamsitzungen
• Regelmässiger, zielgerichteter und strukturierter Austausch mit dem Tagdienst
• Teilnahme an Veranstaltungen oder Weiterbildungen am Tag trotz Nachtarbeit
• Übertragene Haushaltarbeiten, wie das Erledigen der Wäsche der Wohngruppen, der Ateliers und des Hausdienstes

Ihr Profil
• Abgeschlossene Ausbildung in einem der oben genannten Berufe
• Wenn möglich Erfahrung in der Arbeit während der Nacht
• Administrative und organisatorische Fähigkeiten
• Offenheit für Veränderungen
• Bereitschaft das eigene Handeln regelmässig zu reflektieren

Wir bieten
• Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe in einem motivierten Team in einer lebendigen Institution
• Eine sorgfältige Einarbeitung
• Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
• Arbeit mit socialweb.ch (Betreuungssoftware)
• Eigenes Personal- und Lohnreglement, angelehnt an die kantonalen Richtlinien

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Frau Vanessa Piot, vanessa.piot@pta-biel.ch, gerne entgegen nimmt.

Fachfrau / Fachmann Hauswirtschaft 40%

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir zur Ergänzung des Hausdienst-Teams im Bereich der Reinigung eine
Die 40 Stellenprozente müssen folgendermassen abgedeckt werden: 30% aufgeteilt während drei Halbtagen von Montag bis Freitag und 10% verteilt über das Jahr nach Bedarf (Grundreinigungsarbeiten).

Ihre Aufgabenbereiche
Sie sind verantwortlich für die fachgerechte Reinigung der Wohnhäuser, der Ateliers und Sitzungszimmer gemäss Planung.
Sie sind in der Lage, benötigte Reinigungsmaschinen sachgerecht zu bedienen und gehen umweltschonend mit Verbrauchsmaterial und Reinigungsmitteln um.

Wir erwarten
• Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau / Fachmann Hauswirtschaft oder bringen langjährige Erfahrung mit fundierten Fachkenntnissen im Bereich der Reinigung mit.
• Sie bringen ein Flair für Menschen mit Beeinträchtigung mit.
• Sie verstehen sich als Dienstleister/in, welche/r bedacht ist, für eine hygienisch und saubere Infrastruktur zu sorgen.
• Die Ihnen übertragenen Arbeiten erledigen Sie selbständig und zuverlässig.
• Sie bringen eine hohe Flexibilität mit und bewahren auch in hektischen Situationen Ruhe.
• Teamarbeit ist für Sie selbstverständlich.

Wir bieten
• Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einer lebendigen Institution.
• Eigenes Personal- und Lohnreglement, angelehnt an die kantonalen Richtlinien.
• Arbeit in einem engagierten und motivierten Team.

Wurde Ihr Interesse geweckt? So stellen Sie bitte Ihr Bewerbungsdossier bis am 20. Januar an die HR-Verantwortliche Frau Vanessa Piot zu: vanessa.piot@pta-biel.ch
Vor Vertragsunterzeichnung verlangen wir einen aktuellen Strafregister- und Sonderprivatauszug.
Bei Fragen wenden Sie sich an die Leitung Hausdienst, Frau Viviane Ulrich: 032 752 40 60 (erreichbar ab dem 14. Januar) oder per Mail an viviane.ulrich@pta-biel.ch

Allrounder im Hausdienst mit agogischen Grundkenntnissen 70% - 80%

Per sofort suchen wir in Folge eines krankheitsbedingten Ausfalls zur Unterstützung des Hausdienstes einen handwerklichen Allrounderin mit Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit einer Behinderung
Diese Stelle ist vorerst befristet bis Ende Mai.

Ihre Aufgabenbereiche
• In Absprache mit der Leitung Hausdienst oder ihrem Teamkollegen erledigen Sie Reparatur-, Reinigungs- und Instandhaltungsarbeiten in, an und um die Gebäude.
• Sie übernehmen Unterhalts und Reinigungsarbeiten im heiminternen Therapiebad.
• In Absprache mit der Leitung Hausdienst oder Ihrem Teamkollegen pflegen Sie die Umgebung des Wohnheims.
• Während ihren Arbeiten begleiten sie zeitweise begleitete Personen, welche im Hausdienst beschäftigt werden.

Wir erwarten
• Sie verfügen über eine Ausbildung im agogischen oder handwerklichen Bereich und bringen Kenntnisse im jeweils anderen Bereich mit.
• Sie sind in der Lage, Arbeitsprozesse auf die begleiteten Personen individuell abzustimmen.
• Sie verstehen sich als Dienstleisterin, welcher bedacht ist, für eine einwandfreie Infrastruktur zu soren.
• Die Ihnen übertragenen Arbeiten erledigen Sie selbständig und zuverlässig.
• Sie bringen eine hohe Flexibilität mit und bewahren auch in hektischen Situationen Ruhe
• Teamarbeit ist für Sie selbverständlich.

Wir bieten
• Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einer lebendigen Institution
• Arbeit mit Socialweb (Betriebssoftware)
• Eigenes Personal- und Lohnreglement, angelehnt an die kantonalen Richtlinien

Wurde Ihr Interesse geweckt? So stellen Sie bitte Ihr Bewerbungsdossier bis am 20. Januar an die HR-Verantwortliche Frau Vanessa Piot zu: vanessa.piot@pta-biel.ch
Bei Fragen wenden Sie sich an die Leitung Hausdienst, Frau Viviane Ulrich: 032 752 40 60 (erreichbar ab dem 14. Januar) oder per Mail an viviane.ulrich@pta-biel.ch
Vor Vertragsunterzeichnung verlangen wir einen aktuellen Strafregister- und Sonderprivatauszug.